zur Hauptnavigation springenzum Inhaltsbereich springen

BayWISS-Kolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe www.baywiss.de

Das interne Netzwerk: Die Mitglieder des Kollegs

© Achintya Dixit / unsplash.com

Mitglieder des Kollegs

Das Verbundkolleg wurde im Juli 2017 von der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg, der Universität Bayreuth, der Hochschule für angewandte Wissenschaften München und der Technischen Hochschule Rosenheim gegründet. Als Sitzhochschule fungiert die Universität Bayreuth. Derzeit sind fünf Universitäten und neun HAWs Mitglied im Verbundkolleg.

Wir freuen uns auf neue Mitgliedshochschulen in unserem Verbundkolleg:

Jede bayerische Hochschulleitung kann bei thematischer Passung formlos eine Mitgliedschaft der Hochschule beantragen, wenn Ideen oder Partner*innen für Kooperationsprojekte vorhanden sind. In dem Antrag ist ein*e Ansprechpartner*in der Hochschule zu benennen. Kontaktieren Sie bei Interesse gern unseren Koordinator.

Personen im Kolleg

Unser Verbundkolleg ist Plattform und Netzwerk für exzellente Forscher*innen  – seien sie erfahrene Expert*innen oder Noviz*innen.

Direktorium und Steuerkreis

Jedes BayWISS-Verbundkolleg hat seinen Sitz an einer bayerischen Universität und/oder HAW. Ein paritätisch besetzter Steuerkreis sichert die wissenschaftliche Qualität des Verbundkollegs und entscheidet über die Aufnahme von Promotionsprojekten und Hochschulen, über die Themen, die Mittelverteilung und Personalfragen.

Prof. Dr.-Ing. Uwe Glatzel

Prof. Dr.-Ing. Uwe Glatzel


Universität Bayreuth
Sprecher im Verbundkolleg und Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. Rita Hilliges

Prof. Dr.-Ing. Rita Hilliges


Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg
Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. Rita Hilliges

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Institution Architektur und Bauwesen/ Graduiertenzentrum (zur Profilseite)


Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr. Heinz Huber

Prof. Dr. Heinz Huber


Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Sprecher im Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe und Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr. Heinz Huber

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik (zur Profilseite)


Sprecher im Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe und Mitglied im Steuerkreis

Betreute Projekte:

Prof. Dr.-Ing. Sandra Krommes

Prof. Dr.-Ing. Sandra Krommes


Technische Hochschule Rosenheim
Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. habil. Kay Weidenmann

Prof. Dr.-Ing. habil. Kay Weidenmann


Universität Augsburg
Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. habil. Kay Weidenmann

Universität Augsburg

Institut für Materials Resource Management/ Lehrstuhl für Hybride Werkstoffe (zur Profilseite)


Mitglied im Steuerkreis

Promovierendenvertretung

Amelie Erben

Amelie Erben

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Albin Gottwalt

Albin Gottwalt

Technische Hochschule Ingolstadt

Promovierende

Aktuell sind 29 Promovierende Mitglied in unserem Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe.

Andreas Baumer

Andreas Baumer

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Projekt: Strukturmechanik und Betriebsfestigkeit patch-basierter Faserverbundlaminate

Benedikt Ernst

Benedikt Ernst

Technische Hochschule Ingolstadt

Projekt: Kriechverhalten des oligokristallin gerichtet erstarrten Lots SnAg3.8Cu0.7

Johannes Fischer

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Projekt: Mikro Trinkwasser Analyse Sensor

Benedikt Kaufmann

Benedikt Kaufmann

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Projekt: Entwicklung einer 3D-gedruckten Mikrofluidik zur Analyse der Fluiddynamik in Blutgefäßen

Barbara Kneißl

Barbara Kneißl

Technische Hochschule Ingolstadt

Projekt: Hochtemperaturverhalten von Al-Hochleistungslegierungen für die additive Fertigung

Matthias Kornmann

Matthias Kornmann

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Projekt: Untersuchung des Impactverhaltens von carbonfaserverstärkten Fiber-Patch-Placement-Laminaten

Matthias Lindner

Matthias Lindner

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Projekt: Entwicklung und Optimierung mikrotechnologisch hergestellter Plasma Aktuatoren

Sebastian Malz

Sebastian Malz

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Projekt: Solaraktive Putze mit Mikrohohlglaskugeln im Bestandsbau

Adriano de Souza Pinto Pereia

Adriano de Souza Pinto Pereia

Technische Hochschule Ingolstadt

Projekt: Kriechverhalten additiv gefertigter Nickelbasis-Superlegierungen mit Partikelverstärkung

Dr. Stephan Rapp

Dr. Stephan Rapp

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Projekt: Ultraschnelle Pump-Probe-Ellipsometrie zur Messung transienter optischer Eigenschaften

Achim Rösiger

Achim Rösiger

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Projekt: Korrelation von Herstell- und Bearbeitungsparametern sowie dem Gefüge von CMC-Werkstoffen

Dr. Sascha Schwarz

Dr. Sascha Schwarz

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Projekt: Mechanische Charakterisierung von biologischen Materialien mittels der Laser-Doppler Vibrometrie

Jan Winter

Jan Winter

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Projekt: Einfluss der Pulsdauer auf den Laserinduzierten Abtrag bei der Lasermaterialbearbeitung von Metallen

Professor*innen und Privatdozent*innen

Aktuell sind 48 Professor*innen bzw. Privatdozent*innen Mitglied in unserem Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe.

Prof. Dr.-Ing. Volker Altstädt

Prof. Dr.-Ing. Volker Altstädt


Universität Bayreuth

Prof. Dr.-Ing. André Baeten

Prof. Dr.-Ing. André Baeten


Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Prof. Dr. Antje Bäumner

Prof. Dr. Antje Bäumner


Universität Regensburg

Prof. Dr. Rudolf Bierl

Prof. Dr. Rudolf Bierl

Leiter Sensorik - Applikationszentrum
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Prof. Dr. Rudolf Bierl

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Professor für Sensorik (zur Profilseite)

 

 

Betreute Projekte:

Prof. Dr.-Ing. Oliver Sven Bohlen

Prof. Dr.-Ing. Oliver Sven Bohlen


Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Prof. Dr.-Ing. Oliver Sven Bohlen

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik (zur Profilseite)

Professur für Energiespeichersysteme

 

Schwerpunkte:

  • Elektrische Energiespeicher, Li-Ionen-Akkumulatoren und Supercaps
  • Batteriemanagementsysteme, Algorithmen und Elektronik
  • Simulation und Regelung von Speichersystemen

Betreute Projekte:

Prof. Dr. Hauke Clausen-Schaumann


Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Prof. Dr. Hauke Clausen-Schaumann

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Laserzentrum Hochschule München, Centrum für Angewandtes Tissue Engineering nd Regeneratve Medizin (zur Profilseite)

 

 

Betreute Projekte:

Prof. Dr.-Ing. François Colling


Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Prof. Dr.-Ing. Michael Danzer

Prof. Dr.-Ing. Michael Danzer


Universität Bayreuth

Prof. Dr.-Ing. Michael Danzer

Universität Bayreuth

Fakultät für Ingenieurwissenschaften/ Lehrstuhl Elektrische Energiesysteme (zur Profilseite)

  

Betreute Projekte:

Prof. Dr. Maik Eichelbaum

Prof. Dr. Maik Eichelbaum


Technische Hochschule Nürnberg

Prof. Dr.-Ing. Ursel Fantz

Prof. Dr.-Ing. Ursel Fantz


Universität Augsburg

Prof. Dr.-Ing. Michael Finkel

Prof. Dr.-Ing. Michael Finkel


Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Prof. Dr.-Ing. Thorsten Gerdes


Technische Hochschule Deggendorf

Prof. Dr.-Ing. Uwe Glatzel

Prof. Dr.-Ing. Uwe Glatzel


Universität Bayreuth
Sprecher im Verbundkolleg und Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. Ralf Goller

Prof. Dr.-Ing. Ralf Goller


Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Prof. Dr. Oliver Hayden

Prof. Dr. Oliver Hayden


Technische Universität München

Prof. Dr. Oliver Hayden

Technische Universität München

Heinz-Nixdorf-Lehrstuhl für Biomedizinische Elektronik (zur Profilseite)

Forschungsschwerpunkte:

  • In vitro und in vivo Diagnostik
  • Sensorik
  • Mikrofluidik

Betreute Projekte:

Prof. Dr. Ralf Hellmann

Prof. Dr. Ralf Hellmann


Technische Hochschule Aschaffenburg
Direktorium

Prof. Dr. Ralf Hellmann

Technische Hochschule Aschaffenburg

Professor Studiengang Elektro- und Informationstechnik (zur Profilseite)

Prof. Dr. Hellmann ist Professor für die Gebiete Physik, Werkstofftechnik, Halbleitertechnologie und Lasertechnik.

Er ist Leiter der Labore für Lasertechnik und Technische Optik.

Er ist Auslandsbeauftragter des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und Beauftragter für Technologie- und Wissenstransfer des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften an der Technischen Hochschule Aschaffenburg.

 


Direktorium

Betreutes Projekt:

Prof. Dr.-Ing. Rita Hilliges

Prof. Dr.-Ing. Rita Hilliges


Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg
Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. Rita Hilliges

Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Institution Architektur und Bauwesen/ Graduiertenzentrum (zur Profilseite)


Mitglied im Steuerkreis

PD Dr.-Ing. habil. Heinz Werner Höppel

PD Dr.-Ing. habil. Heinz Werner Höppel


Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Prof. Dr. Siegfried Horn


Universität Augsburg

Prof. Dr. Heinz Huber

Prof. Dr. Heinz Huber


Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Sprecher im Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe und Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr. Heinz Huber

Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Fakultät für angewandte Naturwissenschaften und Mechatronik (zur Profilseite)


Sprecher im Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe und Mitglied im Steuerkreis

Betreute Projekte:

Prof. Dr. rer. nat. Eric Jägle

Prof. Dr. rer. nat. Eric Jägle


Universität der Bundeswehr München

Prof. Dr. mont. Annegret Kerschenlohr

Prof. Dr. mont. Annegret Kerschenlohr


Technische Hochschule Ingolstadt

Prof. Dr. Harald Krause

Prof. Dr. Harald Krause


Technische Hochschule Rosenheim

Prof. Dr. Harald Krause

Technische Hochschule Rosenheim

 

Curriculum Vitae


1981 – 1993: Studium Physik an der TU München mit anschließender Assistententätigkeit und Promotion

1993 – 1998: Institut für Fenstertechnik, Rosenheim, Leiter F&E

seit 1998: Inhaber Ingenieurbüro B.Tec Dr. Harald Krause

seit 2005: Professor an der TH Rosenheim

 

Funktionen

- Professor für Bauphysik und Gebäudetechnik, energieeffizientes Bauen, Bachelorstudiengang Energie- und Gebäudetechnologie

- Wissenschaftlicher Leiter Zentrum Forschung, Entwicklung und Transfer an der TH Rosenheim

- Leiter Labor für Raumlufttechnik und Raumklimasysteme im Rosenheimer Technologiezentrum Energie & Gebäuderoteg

- B.Tec: Projektierung und Zertifizierung von Passivhäusern, Wohnungslüftung

Betreutes Projekt:

Prof. Dr.-Ing. Lars Krenkel

Prof. Dr.-Ing. Lars Krenkel


Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Prof. Dr.-Ing. Lars Krenkel

Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Lehr- und Forschungsgebiet Biofluidmechanik (zur Profilseite)

https://bfm.rcbe.de

Als Teil der Fakultät Maschinenbau der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) sowie des Regensburg Center of Biomedical Engineering (RCBE) und des Regensburg Center of Health Sciences and Technology (RCHST) sind im Lehr- und Forschungsgebiet Biofluidmechanik (BFM) die Kompetenzen der numerischen und experimentellen Strömungsmechanik konzentriert. Die Forschungsschwerpunkte liegen dabei grundsätzlich auf Strömungen in biologischen/medizinischen Systemen, wobei jedoch auch Themen aus der technischen Strömungsmechanik abgedeckt werden.

Forschungsschwerpunkte:

  •  numerische und experimentelle Strömungsmechanik
  • Strömungen in biologischen/medizinischen Systemen

 

Betreute Projekte:

Prof. Dr.-Ing. Walter Krenkel

Prof. Dr.-Ing. Walter Krenkel


Universität Bayreuth

Prof. Dr.-Ing. Sandra Krommes

Prof. Dr.-Ing. Sandra Krommes


Technische Hochschule Rosenheim
Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. Michael Kupke

Prof. Dr.-Ing. Michael Kupke


Universität Augsburg

Prof. Dr. Christian Laforsch

Prof. Dr. Christian Laforsch


Universität Bayreuth

Prof. Dr.-Ing. Werner Lang

Prof. Dr.-Ing. Werner Lang


Technische Universität München

Prof. Dr.-Ing. Werner Lang

Technische Universität München

Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt/ Energieeffizientes und nachhaltiges Planen und Bauen (zur Profilseite)

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Ing. M.Arch.II (UCLA) Werner Lang leitet seit 2010 den Lehrstuhl für energieeffizientes und nachhaltiges Planen und Bauen (ENPB) sowie das Zentrum für nachhaltiges Bauen (ZNB) der Technischen Universität München (TUM). Neben der Minimierung des Ressourcenverbrauchs (Effizienz) und der Nutzung erneuerbarer Energien sowie nachwachsender Baustoffe im Bauwesen (Konsistenz) ist ein wesentliches Ziel der Arbeit des Lehrstuhls, unter Berücksichtigung von Suffizienz Methoden zur Umsetzung eines positiven ökologischen Fußabdrucks im Bauwesen zu entwickeln. Der Lehrstuhl ENPB ist ein "joint appointment" der Ingenieurfakultät BauGeoUmwelt und der Fakultät für Architektur, TUM. Neben seiner Hochschultätigkeit ist er seit 2010 Direktor des Oskar von Miller Forums, München und seit 2006 Partner und Gesellschafter des Architekturbüros LangHuggerRampp GmbH Architekten, München.

Betreutes Projekt:

Prof. Dr. John Lupton

Prof. Dr. John Lupton


Universität Regensburg

Prof. Dr. Frank-Michael Matysik

Prof. Dr. Frank-Michael Matysik


Universität Regensburg

Prof. Dr. Frank-Michael Matysik

Universität Regensburg

Institut für Analytische Chemie, Chemo- und Biosensorik (zur Profilseite)

Forschungsschwerpunkte:

  • In strumentelle Analytische Chemie
  • Massenspektrometrie
  • Elektrochemie

Betreute Projekte:

Prof. Dr. Herbert Palm

Prof. Dr. Herbert Palm


Hochschule für angewandte Wissenschaften München

Prof. Dr. Daniel J. Rixen

Prof. Dr. Daniel J. Rixen


Technische Universität München

Prof. Dr. Christina Roth

Prof. Dr. Christina Roth


Universität Bayreuth

Prof. Dr.-Ing. Holger Ruckdäschel

Prof. Dr.-Ing. Holger Ruckdäschel


Universität Bayreuth

Prof. Dr.-Ing. Michael Schemme

Prof. Dr.-Ing. Michael Schemme


Technische Hochschule Rosenheim

Prof. Dr.-Ing. Michael Schmidt

Prof. Dr.-Ing. Michael Schmidt


Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Prof. Dr. rer. nat. Rupert Schreiner

Prof. Dr. rer. nat. Rupert Schreiner


Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Prof. Dr.-Ing. Klaus Sedlbauer

Prof. Dr.-Ing. Klaus Sedlbauer


Technische Universität München

Prof. Dr. rer. nat. Oliver Steffens

Prof. Dr. rer. nat. Oliver Steffens


Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Tetzlaff

Prof. Dr.-Ing. Ulrich Tetzlaff


Technische Hochschule Ingolstadt

Prof. Dr.-Ing. Martin Versen

Prof. Dr.-Ing. Martin Versen


Technische Hochschule Rosenheim

Prof. Dr.-Ing. Joachim Voßiek

Prof. Dr.-Ing. Joachim Voßiek


Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

Prof. Dr.-Ing. habil. Kay Weidenmann

Prof. Dr.-Ing. habil. Kay Weidenmann


Universität Augsburg
Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. habil. Kay Weidenmann

Universität Augsburg

Institut für Materials Resource Management/ Lehrstuhl für Hybride Werkstoffe (zur Profilseite)


Mitglied im Steuerkreis

Prof. Dr.-Ing. Thomas Weyh

Prof. Dr.-Ing. Thomas Weyh


Universität der Bundeswehr München

Prof. Dr.-Ing. Stefan Winter

Prof. Dr.-Ing. Stefan Winter


Technische Universität München

Prof. Dr.-Ing. Rolf Witzmann

Prof. Dr.-Ing. Rolf Witzmann


Technische Universität München

Prof. Dr. Achim Wixforth

Prof. Dr. Achim Wixforth


Universität Augsburg

Alumni

Werden Sie Mitglied!

Das Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe ist offen für neue Mitglieder. Unser Kolleg lebt von einem starken Netzwerk, von erfahrenen Forschern*innen und motivierten Nachwuchsforschern*innen, die hochschulartübergreifend zusammenarbeiten und exzellente Ergebnisse erzielen.

Hier mehr erfahren

Koordination

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen.

Laura Rosenkranz

Laura Rosenkranz

Koordinatorin BayWISS-Verbundkolleg Ressourceneffizienz und Werkstoffe

Universität Bayreuth
Lehrstuhl Metallische Werkstoffe

Prof.-Rüdiger-Bormann-Str. 1

95447 Bayreuth

Telefon: +49 92155 6615
ressourceneffizienz-werkstoffe.vk@baywiss.de